Mittwoch, 24. Juni 2015

Meine Fernsehdrogen

Jeder hat so seine Lieblingsserien, ohne die er einfach nicht kann. Einige haben nur eine Lieblingsserie, andere wiederum 6 oder 10. Wie lieben die Charaktere, die Handlungen und wir sabbern uns beim Anblick unseres OTP's (One True Pairing) voll. Selbst wenn ihr einen schlechten Tag hattet, wisst ihr, dass ein paar Folgen eurer Lieblingsserie alles für einen kurzen Moment ein bisschen besser erscheinen lassen (das gilt übrigens auch für Bücher).

Wir Blogger haben das wundervolle Privileg je nach Lust und Laune über alles zu schreiben, dass uns interessiert und das vor allem als Buchblogger. Denn aus dem Lesen von Büchern resultiert auch das starke fangirlen über Buchcharaktere. Und da man nicht nur wegen Büchern wie eine kleine 5-jährige herum quietschen kann, sondern auch über Film- und Seriencharaktere, könnt ihr kleinen Bücherwürmchen vielleicht verstehen, wieso ich gerade so Lust darauf habe, diesen Post zu schreiben.

Sonntag, 21. Juni 2015

Rezension || Die Auserwählten im Labyrinth - James Dashner




Preis: 16,99 € 
Sprache: Deutsch
Einband: Gebunden
Seitenanzahl: 496
Altersempfehlung: ab 14
Meine Wertung: 5/5  Sterne
Verlag: Random House

" Er heißt Thomas. An mehr kann er sich nicht erinnern. Und er ist an einem seltsamen Ort gelandet – einer Lichtung, umgeben von einem riesigen Labyrinth, in dem mörderische Kreaturen lauern. Nun liegt es an ihm und den anderen Überlebenden, einen Weg in die Freiheit zu finden. Doch die Zeit drängt und nicht alle werden es schaffen … " (Quelle: amazon.de)

Dienstag, 2. Juni 2015

Rezension || Die Insel der besonderen Kinder - Ransom Riggs



Preis: € 16,99
Sprache: Deutsch  (Cover: Englische Ausgabe)

Einband: Gebunden
Seitenanzahl: 416
Altersempfehlung: ab 14
Meine Wertung:  5/5  Sterne
Verlag: Knaur

"Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz anderes: Abraham erzählte ihm von einer Insel, auf der abenteuerlustige Kinder mit besonderen Fähigkeiten leben, und von Monstern, die auf der Suche nach ihnen sind … Erst Jahre später, als sein Großvater unter mysteriösen Umständen stirbt, erinnert Jacob sich wieder an die Schauergeschichten und entdeckt Hinweise darauf, dass es die Insel wirklich gibt. Er macht sich auf die Suche nach ihr und findet sich in einer Welt wieder, in der die Zeit stillsteht und er die ungewöhnlichsten Freundschaften schließt, die man sich vorstellen kann. Doch auch die Ungeheuer sind höchst real – und sie sind ihm gefolgt …" (Quelle: amazon.de)

© A Book And Coffee. Made with love by The Dutch Lady Designs.