Dienstag, 5. April 2016

Rebuy || Arvelle || Medimops - Zeit, den Geldbeutel ein wenig zu schonen ...

Wir kennen das doch alle, oder? Man hat eine ellenlange Wunschliste voller Bücher, die man am liebsten alle sofort haben möchte. Doof nur, dass der Geldbeutel da leider nicht mitspielen möchte, denn schließlich sind vor allem gebundene Bücher ziemlich teuer. Aber man muss ja nicht immer brandneue Bücher besitzen, gebrauchte Ausgaben erfüllen ihren Zweck letzten Endes genauso gut. 
Ich habe hier für euch drei verschiedene Anbieter unter die Lupe genommen, bei denen ihr vorbeischauen könnt, wenn ihr eueren Geldbeutel ein wenig schonen wollt.

Rebuy ist wohl der bekannteste Anbieter, da deren Werbung oft im Fernsehen erscheint. Neben Büchern kann man noch viele andere Dinge ersteigern, wie Handys, Filme, Videospiele, Elektronik usw. 
Eine ziemlich große Auswahl, was? Leider hält sich diese bei Büchern oftmals begrenzt. Auf dieser Plattform findet man so gut wie jedes Buch, leider muss ich aus eigener Erfahrung sagen, dass diese so gut wie nie erhältlich sind und ich sie dann irgendwo anders kaufen muss. Möchte man jedoch Spiele kaufen, sind stehen diese meistens zur Verfügung.
Früher habe ich hauptsächlich nur bei reBuy gebraucht Bücher bestellt, leider ist der Liefertermin (jedenfalls bei mir) immer sehr unvorhersehbar und das nervt mich meist tierisch. Mal wird das bestellte schon nach 2 Tagen geliefert, mal dauert es bis zu einem Monat und ich denke, dass das jeden von uns auf den Keks gehen würde.

Mit Arvelle habe ich weniger Erfahrungen, da ich dort bis jetzt nur ein, zwei mal etwas bestellt, jedoch nur Gutes gehört habe.
Die Bücher kommen schnell an, man hat eine riesige Auswahl und kann sowohl Neuwahren, Restauflagen als auch Mängelexemplare bei Arvelle.de ersteigern. Außerdem stellen sie immer sehr tolle Angebote zur Verfügung, bei denen Bücher für eine bestimmte Zeit auf bis zu 50% reduziert sind und nur ein paar kleine Macken aufweisen. Sie haben viele verschiedene Zahlungsmöglichkeiten und man erhält ab einem Einkauf von 30€ ein Buch gratis.


Medimops ist mein persönlicher Favorit, denn dort bestelle ich meine gebrauchten Bücher mittlerweile immer. Mein Paket wird jedes Mal nach exakt 2 Tagen geliefert und die Qualität der gebundenen Bücher ist immer top. Bei Taschenbüchern würde ich jedoch aufpassen (das gilt leider auch für reBuy), denn manchmal tauchen die Bücher in einem grauenhaften Zustand auf.
Zwar hat medimops keine so große Auswahl wie reBuy, jedoch stehen die meisten Bücher die sie haben fast immer zur Verfügung und werden, wie gesagt, schnell geliefert. Außerdem ist der Versand ab einem Einkauf von 20€ kostenlos und man erhält bei einem Kauf von 5 Büchern eines davon gratis.

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Welche Plattform ist euer Favorit und welche gefällt euch nicht so gut?

Kommentare

  1. Hey
    ...Und da sagst du mein Blog wäre Hamma?
    Dein Ernst dein Blog ist mindestens genauso schön ^^
    Ich habe leider gar keine Ahnung was Buchbestellungen aus dem Internet angeht, habe aber sehr viel gutes von Medimops gehört.
    Ich bin dann auch mal als Leserin da geblieben ^^
    LG
    Fire

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du^^
      hahah danke, dass ist echt süß von dir <3
      LG
      Natalie

      Löschen
  2. Hey!
    Ich hab auch mal bei dir vorbeigeschaut, und mir gefällt's hier echt gut :-)
    Medimops ist auch mein Favourit, hab bisher (nur) einmal bestellt, aber top!
    Die anderen Beiden wollt ich auch mal ausprobieren, denn die Wunschliste ist ja groß genug^^

    LG<3
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und bin total begeistert! Du stellst genau die Bücher vor, die mich interessieren und das Design ist auch wunderschön!
    Ein Follower mehr :D
    Liebe Grüße,
    Meike

    http://meikes-salon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu^^
      Dankeschön, das freut mich alles wirklich sehr!^^
      Ich hab bei deinem Blog vorbeigeschaut und finde dein Design auch wirklich schön:)
      Liebe Grüße
      Natalie

      Löschen

© A Book And Coffee. Made with love by The Dutch Lady Designs.